4.2.2020 - WIFI Talk mit Marion Reichart

Schlagzeilenbild
Marion Reichart und Dr. Thomas Wachter

Und dann kam alles anders!

Beim letzten WIFI Talk im WIFI Campus in Dornbirn war Marion Reichart, Geschäftsführerin und Gesellschafterin der Uni Sapon GmbH, zu Besuch bei Institutsleiter Thomas Wachter.

„I did it my way!“ war das Motto des Abends, denn Marion Reichart hatte nicht vor, die von ihrem Vater in den 80er Jahren gegründete Firme für ökologische Putzmittel zu übernehmen. Eigentlich wollte sie sich als Massage- und Aroma-Therapeutin selbstständig machen.

 

Doch manchmal kommt es anders, als man denkt! Als ihr Vater nach schwerer Krankheit stirbt, ist für sie klar: „Ich kann das Lebenswerk meines Vaters nicht den Bach runtergehen lassen!“ Ihr Vater war zwar ein kreativer Erfindergeist, hatte aber leider keine Hand für geschäftliche Dinge. „Ich dachte mir, dass ich die Firma in drei Jahren locker zum Laufen bringe“, so Reichart. Was folgte sind Jahre, in denen sie oft nicht wusste, wie und ob es überhaupt weitergehen soll. „Ich wusste, die Produkte sind gut, allerdings kannte uns niemand, egal wo ich hinkam.“ Erst als vor ein paar Jahren die sogenannten „Unverpacktläden“ in Deutschland, Österreich und der Schweiz aufkamen, wendet sich das Blatt. Plötzlich gab es eine Klientel, die ökologische und nachhaltige Putzmittel nachfragte.

 

In den vergangenen zehn Jahren hat sich Uni Sapon vom EPU zu einer gesunden, mittelständischen GmbH mit mittlerweile 13 Mitarbeitern entwickelt.

Weiterführende Links

Kontakt

WIFI Vorarlberg
Bahnhofstraße 24
A-6850 Dornbirn
0043 5572 3894 450
fruhmann.brigitte@vlbg.wifi.at http://www.wifi.at/vlbg